So stellen Sie Ihr Facebook-Konto wieder her, wenn Sie sich nicht mehr länger einloggen können

Du hast also dein Facebook-Login und Passwort vergessen und kannst dich nicht mehr bei Facebook anmelden? Oder wurde dein Facebook-Konto gehackt, was bedeutet, dass du nicht mehr darauf zugreifen kannst?
Jetzt die kostenlose „Facebook Security Checkliste“ freischalten!

Facebook Konto wiederherstellen

Wenn ja, dann bist du nicht allein. Glücklicherweise bietet Facebook mehrere automatisierte Möglichkeiten, um Ihr Konto wiederherzustellen. Ob du dein Facebook-Passwort vergessen hast oder dich nicht mehr einloggen kannst, weil ein Hacker es geändert hat, du hast mehrere Möglichkeiten. In diesem Artikel zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du dein Facebook-Konto wiederherstellen kannst.

Hinweis: Dieser Artikel behandelt alles, was wir über die Wiederherstellung von Facebook-Konten wissen. Lies den Artikel, lies die Kommentare, und wenn du noch Fragen hast, kannst du ihn gerne im Kommentar stellen. Einen alten facebook account wiederherstellen, wenn man wieder aktiver werden möchte. Leider können wir keinen persönlichen Support anbieten und haben auch keinen direkten Draht zu Facebook.

5 Möglichkeiten, Ihr Facebook-Konto wiederherzustellen

Die Wiederherstellung von Facebook-Konten ist schwierig, besonders wenn Sie keine Backup-Wiederherstellungsoptionen eingerichtet haben. Bitte beachten Sie, dass viele der folgenden Optionen Zeit und Geduld erfordern. Allerdings sind viele Menschen erfolgreich, auch wenn nichts zu funktionieren schien.

1. Bist du immer noch irgendwo bei Facebook angemeldet?

Bevor du versuchst, dein Konto wiederherzustellen, überprüfe, ob du auf einem deiner Geräte noch bei Facebook angemeldet bist. Dies kann ein anderer Browser oder ein anderes Browserprofil auf Ihrem Computer, Ihre Facebook Android- oder iOS-App oder ein mobiler Browser sein, z.B. auf Ihrem Tablett.

Wenn Sie immer noch überall auf Facebook zugreifen können, können Sie Ihr Facebook-Passwort möglicherweise ohne Bestätigungsreset-Code „wiederherstellen“; was Sie jedoch tatsächlich tun werden, ist, ein neues Passwort zu erstellen. Fahren Sie mit Schritt 1a unseres Artikels darüber fort, was zu tun ist, wenn Ihr Facebook-Konto gehackt wird, wo wir Ihnen erklären, wie Sie Ihr Facebook-Passwort ändern können. An dieser Stelle solltest du auch die Einrichtung einer Zwei-Faktor-Authentifizierung auf Facebook in Betracht ziehen.

Hinweis: Wenn Sie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten und den Zugriff auf Ihren Codegenerator verloren haben, erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Facebook-Login wiederherstellen können.
Facebook Code Generator verloren? Wie man sich ohne sie einloggt
Facebook Code Generator verloren? Wie man sich ohne sie einloggt
Sie haben den Zugriff auf den Codegenerator von Facebook verloren? Dieser Artikel beschreibt alternative Methoden für die Anmeldung bei Ihrem Facebook-Konto.
Mehr erfahren

2. Hast du die Standardoptionen für die Wiederherstellung deines Facebook-Kontos ausprobiert?

OK, also konnten Sie kein Gerät finden, auf dem Sie noch bei Facebook angemeldet waren. Lasst uns dann mit der Wiederherstellung fortfahren. Wenn möglich, verwenden Sie ein Netzwerk oder einen Computer, von dem aus Sie sich zuvor in Ihrem Facebook-Konto angemeldet haben.
Zuerst müssen Sie Ihr Konto identifizieren. Um dein Facebook-Konto wiederherzustellen, gehe auf die Facebook-Wiederherstellungsseite und verwende eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, die du zuvor deinem Facebook-Konto hinzugefügt hast. Auch wenn es nicht so aussieht, kannst du auch deinen Facebook-Nutzernamen verwenden.

Sobald Sie es erfolgreich geschafft haben, Ihr Konto zu identifizieren, sehen Sie eine Zusammenfassung Ihres Profils. Bevor Sie fortfahren, überprüfen Sie sorgfältig, ob es sich wirklich um Ihr Konto handelt und ob Sie noch Zugriff auf die aufgeführten E-Mail-Adressen haben.

Sollten Sie keinen Zugang mehr zu diesen haben? Weiter zu Punkt 3 dieses Artikels.

Wenn die Kontaktdaten, die Facebook für Sie hinterlegt hat, jedoch gut aussehen, klicken Sie auf Weiter. Facebook sendet dir einen Sicherheitscode zu.

Hol dir den Code aus deiner E-Mail, gib ihn ein und freue dich, dass du dein Facebook-Konto wiederhergestellt hast.

An dieser Stelle können Sie ein neues Passwort festlegen, das wir dringend empfehlen.
Wenn der Code nie ankommt, klicken Sie auf Keinen Code erhalten?, wodurch Sie zum vorherigen Bildschirm zurückkehren. Du kannst es noch einmal versuchen oder vielleicht wirst du feststellen, dass du doch keinen Zugriff auf das Konto hast.
Zurück in dein Facebook-Konto

  • Wenn Sie es geschafft haben, wieder Zugang zu Ihrem Konto zu erhalten und wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Facebook-Konto gehackt wurde, ändern Sie sofort Ihr Passwort und aktualisieren Sie Ihre Kontaktinformationen.
  • Dies sind die wichtigsten Schritte zur Sicherung Ihres Facebook-Kontos.
  • Achten Sie darauf, dass Sie alle E-Mail-Adressen oder Telefonnummern entfernen, die nicht Ihre eigenen sind oder auf die Sie nicht mehr zugreifen können.
  • Wir empfehlen Ihnen dringend, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, damit sich dies nicht wiederholt.
  • So richten Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für alle Ihre Sozialkonten ein
  • So richten Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für alle Ihre Sozialkonten ein
    Lassen Sie uns sehen, welche Social Media-Plattformen Zwei-Faktor-Authentifizierung unterstützen und wie Sie sie aktivieren können.
    Mehr erfahren

3. Haben sich Ihre Kontaktdaten geändert?

Oft ist es nicht möglich, ein Facebook-Konto mit den oben genannten Optionen wiederherzustellen. Möglicherweise hast du den Zugriff auf die E-Mail-Adresse(n) und Telefonnummer(n) verloren, die du einmal zu deinem Profil hinzugefügt hast. Oder vielleicht hat ein Hacker diese Informationen geändert. In diesem Fall kannst du bei Facebook eine neue E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angeben, mit der sie dich über die Wiederherstellung deines Kontos kontaktieren werden.
Um diesen Prozess zu starten, klicken Sie auf den Link Kein Zugriff mehr auf diese? unten links auf der Seite mit dem Zurücksetzen des Passworts (siehe oben), um den Prozess der Wiederherstellung des Facebook-Kontos zu starten. Facebook wird dich nach einer neuen E-Mail-Adresse oder Telefonnummer fragen, damit sie sich mit dir in Verbindung setzen können, um dir zu helfen, dein Konto wiederherzustellen. Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

Wenn Sie Trusted Contacts eingerichtet haben, können Sie diese bitten, Ihnen im nächsten Schritt bei der Wiederherstellung Ihres Facebook-Kontos zu helfen. Sie müssen sich mindestens einen vollständigen Namen Ihrer drei bis fünf vertrauenswürdigen Kontakte merken, um sie alle offenzulegen. Beachten Sie, dass Sie nur drei Codes benötigen, um Ihr Facebook-Konto wiederherzustellen.

Wenn Sie keine Trusted Contacts eingerichtet haben, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, eine Ihrer Sicherheitsfragen zu beantworten und Ihr Passwort vor Ort zurückzusetzen. Als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme gilt eine Wartezeit von 24 Stunden, bevor Sie auf Ihr Konto zugreifen können.
Andernfalls musst du möglicherweise warten, bis Facebook sich meldet, um deine Identität zu überprüfen. Sei geduldig.

4. Wurde Ihr Facebook-Konto gehackt und versendet es Spam?

Für den Fall, dass dein Konto gehackt wurde und Spam veröffentlicht, während du nicht mehr darauf zugreifen kannst, solltest du dein Facebook-Konto als gefährdet melden.

Dies wird tatsächlich einen ähnlichen Prozess wie den oben beschriebenen auslösen. Während du die gleichen Informationen zur Identifizierung deines Kontos verwenden wirst, kannst du im folgenden Schritt entweder ein aktuelles oder ein altes Facebook-Passwort verwenden, um dein Konto wiederherzustellen.

Dies ist nützlich, falls ein Hacker dein Passwort geändert hat, aber es kann auch nützlich sein, wenn du dein neues Passwort vergessen hast.
Weitere sicherheitsrelevante Tipps findest du auf der Seite Account Security im Facebook Help Center.

Hinweis: Wenn Sie das Opfer von Facebook-Malware sind, lesen Sie unseren Artikel über die Verhinderung und Entfernung von Facebook-Malware.

Wie man Facebook Malware oder Viren verhindert und entfernt

Facebook-Malware ist eine Bedrohung, aber Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn Sie diesen Rat befolgen. Hier ist, wie man die böse Seite von Facebook vermeidet.
Mehr erfahren

5. Kontaktieren Sie Facebook direkt für die Wiederherstellung Ihres Kontos.

Wenn alle oben genannten Methoden zur Wiederherstellung von Facebook-Konten fehlgeschlagen sind, ist Ihre letzte Hoffnung der Facebook-Support selbst. Du kannst versuchen, eine E-Mail an security@facebookmail.com zu senden, um deine Situation zu erklären. Sie können Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Identität mit Ihrem Reisepass oder Führerschein nachzuweisen. Sie können versuchen, einen Scan Ihrer ID in Ihrer ersten E-Mail anzuhängen, aber denken Sie daran, dass E-Mails nicht unbedingt sicher sind. So oder so, die Rückmeldung von Facebook kann mehrere Wochen dauern, so dass Sie Geduld haben müssen.

Hinweis: Wenn du deinen richtigen Namen nicht auf Facebook benutzt hast, sind deine Hoffnungen, dein Konto auf diese Weise wiederherzustellen, gegen Null.
Wenn alles andere fehlschlägt, erstellen Sie ein neues Facebook-Profil.
In den letzten Jahren haben wir unzählige Kommentare und Nachrichten von Leuten erhalten, die nicht in der Lage waren, ihre Konten bei Facebook wiederherzustellen. Normalerweise waren ihre Kontaktinformationen veraltet, die von Facebook bereitgestellten Wiederherstellungscodes funktionierten nicht, oder das Unternehmen würde sich nie an das Unternehmen wenden, um ihre Identität zu überprüfen. Leider konnten wir auch nicht helfen.

Wenn du eine andere Möglichkeit entdeckst, Facebook zu kontaktieren oder dein Facebook-Konto wiederherzustellen, teile es bitte in den Kommentaren unten.
Irgendwann muss man einfach weitermachen. So sehr es wehtut, aus Ihren Fehlern lernen, ein neues Konto erstellen, mehrere gültige Kontaktdaten hinzufügen, Ihr Facebook-Konto sichern und Ihr Profil neu erstellen.

Klonierte Festplatte bootet nicht, macht geklonte Festplatte bootfähig

Zusammenfassung:
Hier finden Sie nützliche Tipps, wie Sie geklonte Laufwerke bootfähig machen können. Versuchen Sie es zu vermeiden oder zu beheben, dass geklonte Festplatten in Windows 10/8/7 kein Problem beim Klonen einer Festplatte auf eine neue Festplatte oder SSD verursachen. Eine geklonte festplatte bootfähig machen win 10, wie genau das funktioniert?
Klonierte Festplatte wird nicht booten, wie kann man sie bootfähig machen?

„Ich klonte meine 250 GB Festplatte auf eine 520 GB Festplatte von Seagate und dachte, dass ein Upgrade auf eine Festplatte mit größerer Speicherkapazität, dann wird mein Windows 10 Laptop schneller reagieren. Der Klon war erfolgreich und ich konnte alle meine Dateien auf der geklonten Festplatte sehen, wenn er fertig war. Aber wenn ich die Festplatte in meinen Laptop einlege, wird Windows nicht von ihr booten. Ich kann nicht herausfinden, warum geklonte Festplatten nicht booten und wie man geklonte Laufwerke bootfähig macht. Gibt es jemanden, der helfen kann?“
Tipps zur Vermeidung geklonter Festplatten werden das Problem nicht lösen und das geklonte Laufwerk bootfähig machen.

  • Die geklonte Festplatte wird nicht booten Problem ist ein häufiges Problem, das zahlreiche Benutzer gestört hat.
  • In diesem Fall wird die Frage, wie man geklonte Laufwerke bootfähig macht, zu einem heißen Thema.
  • Um das Problem zu beheben, sollten Sie zunächst die möglichen Gründe finden, die den Fehler verursachen könnten.
  • Um Ihnen Zeit zu sparen, haben wir hier einige nützliche Tipps zusammengestellt, wie Sie geklonte Laufwerke unter Windows 10/8/7 bootfähig machen können, nachdem Sie die Ursachen dieses Problems analysiert haben.
  • Sie können es lesen und ausprobieren, um effektiv zu vermeiden, dass geklonte Festplatten nicht booten, bevor sie das Betriebssystem auf eine neue Festplatte übertragen.

Tipps, um geklonte Laufwerke unter Windows 10/8/7 bootfähig zu machen:

1. Finden einer zuverlässigen Disk Clone Software.
2. Stellen Sie sicher, dass Sie die reservierte Systempartition neben der Systempartition (C: Laufwerk) geklont haben.
3. Stellen Sie sicher, dass Sie die Klon-Festplatte als erstes Boot-Laufwerk eingestellt haben.

Festplatte klonen

4. Stellen Sie sicher, dass sowohl das Quelllaufwerk als auch das Ziellaufwerk das gleiche MBR-Laufwerk oder GPT-Laufwerk sind. Wenn nicht, konvertieren Sie MBR in GPT-Laufwerk oder Schraubstockvers.
5. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer den UEFI-Boot-Modus unterstützt, wenn die geklonte Festplatte GPT partitioniert ist.
6. Überprüfen Sie, ob Ihr Klon eine MBR-Systempartition verwendet. Wenn dies wahr ist, müssen Sie CSM in Ihrem BIOS aktivieren, damit Sie sowohl von UEFI- als auch von älteren OPROM-Geräten booten können.
7. Legen Sie es auf die Quelldiskette und ersetzen Sie es durch die geklonte Diskette.

Klonen Sie eine Festplatte auf eine andere mit der EaseUS Cloning Software.
Nachdem Sie alle nützlichen Tipps gelesen haben, um zu vermeiden, dass geklonte Festplatten nicht starten und geklonte Laufwerke bootfähig machen, können Sie damit beginnen, Festplatten auf neue Festplatten oder SSDs zu kopieren. Hier wird EaseUS Todo Backup mit seiner erweiterten und flexiblen Klonierungsfunktion und dem 7* 24-Stunden-Support empfohlen. Es kann Ihnen helfen, geklonte Laufwerke bootfähig zu machen, wenn geklonte Festplatten nicht booten, auch wenn Sie sich um alle oben genannten Tipps kümmern.

Um eine Festplatte ohne geklonte Festplatte zu klonen, die kein Boot-Problem darstellt, führen Sie diese Schritte aus:

Hinweis: Bitte leeren Sie die größere Festplatte vorab, wenn Sie wichtige Daten darin gespeichert haben.

Schritt 1. Schließen Sie eine größere leere Festplatte – HDD/SSD an Ihren PC an.
Bitte schließen Sie die größere Festplatte – HDD/SSD an Ihren Computer an oder legen Sie sie ein.
Schritt 2. Führen Sie EaseUS Todo Backup aus, um die Festplatte auf eine größere zu aktualisieren.
Starten und starten Sie EaseUS Todo Backup und wählen Sie Klonen im linken Werkzeugbereich, indem Sie auf das Symbol in der linken oberen Ecke klicken.

Schritt 3. Clone Upgrade der Festplatte auf eine größere Festplatte

1. Wählen Sie die Festplatte, die Sie aktualisieren möchten, als Quelllaufwerk aus.

2. Und wenn Sie einen Sektor nach Sektor klonen möchten, aktivieren Sie diese Funktion, indem Sie auf Erweiterte Optionen klicken und das Kontrollkästchen Sektor nach Sektor klonen aktivieren.
Speichern Sie die Änderungen.

3. Klicken Sie auf Fertig stellen, um mit dem Upgrade Ihrer Festplatte auf eine größere Festplatte/SSD zu beginnen, ohne jetzt Daten zu verlieren.